Ablaufplan der Nachmittagsbetreuung

Hier finden Sie als Eltern die wichtigsten Informationen zur Übermittagbetreuung. Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gerne persönlich beim Team der Betreuung, im Sekretariat des RTG oder per E-Mail erkundigen.

 Das Konzept:

Judo AGJudo AG

  • Betreuung durch fachlich kompetente Betreuungspersonen und Schülerinnen  und  Schüler der Oberstufe unserer Schule
  • tägliche Betreuung der Hausaufgaben, Üben für Klassenarbeiten sowie freizeitpädagogische Angebote
  • gut ausgestatteter Betreuungsraum mit Laptops, entsprechender Lernsoftware,
  • Entspannungsecke, Kinderbüchern und Spielmöglichkeiten

Zeitliche Rahmendaten:

  • tägliche Betreuung von 13.05 Uhr bis 15.00 Uhr, aufgeteilt in eine Mittagspause bis 14.00 Uhr und die sich anschließende Hausaufgabenzeit bis  15.00 Uhr
  • in der Mittagspause kann ihr Kind in der Mensa essen gehen; das Mitbringen eines eigenen Mittagessens ist ebenfalls möglich
  • Anmeldungen sind tageweise möglich
  • Abmeldungen bzw. die Kündigung des Vertrages sind zum Ende eines Schulhalbjahres möglich
  • bereits am Kennenlerntag können Sie Ihr Kind für die Betreuung anmelden

NachmittagsbetreuungNachmittagsbetreuung

 Kontakt:

                 Frau Gebhard

  • Telefon: 02304 17210 (Sekretariat RTG)

Trägervein für die Nachmittagsbetreuung

Der Verein stellt sich vor

 Der Vorsitzende des Trägervereins Rechtsanwalt Dirk Schwohnke

Neue Konzepte und Strukturen erfordern neue Ideen – und manchmal auch einen neuen Verein.
Wir sind der 2009 gegründete „Verein zur Förderung von außerunterrichtlichen Aktivitäten am RTG“. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Hausaufgabenbetreuung für die von ihren Eltern angemeldeten Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 9, die Über-Mittag-Betreuung für die Stufen 8 und 9 und weiter Aktivitäten am RTG zu koordinieren und zu verwalten. Diese Koordination wurde im Zuge von G8 und wegen der Vielzahl der an der Hausaufgabenbetreuung teilnehmenden Kinder notwendig.
Die Gründung dieses Vereins wurde uns durch die Mithilfe von Eltern und ganz besonders durch den engagierten und fachkundigen Schwerter Anwalt Dirk Schwohnke ermöglicht, denen wir an dieser Stelle unseren Dank aussprechen wollen.

Weitere Aktivitäten

Neben den beiden Formen der Schülerbetreuung werden mehrere wechselnde AG’s vom Verein gefördert und koordiniert.

Sichere Schulzeiten

Eine gesicherte Betreuung der Kinder ist auch nach dem Übergang von der Grundschule besonders wichtig. Daher garantieren wir in der Erprobungsstufe im Programm „8 – 1“ sichere Schulzeiten von 7.50 bis 13.05 Uhr. Das bedeutet, dass bei Erkrankung von Lehrkräften auch in den Randstunden jeder Unterricht vertreten wird.
Mehr zu unserem Vertretungskonzept finden Sie hier.
Über die gesicherten Schulzeiten hinaus können Sie Ihr Kind zu unserem Nachmittagsbetreuungsangebot hier anmelden, das täglich von 13.05 – 15.00 Uhr stattfindet.

Für die Onlinebestellung des Mittagessens bitte hier klicken.

Mensa

Mit der Ausweitung des Nachmittagsunterrichts und des Nachmittagsbetreuungsangebots an unserer Schule ging auch die Notwendigkeit eines größeren Angebotes besonders zum Mittagessen einher. Im Jahr 2012 eröffnete die Mensa unserer Schule in neu gestalteten größeren Räumlichkeiten und mit einem breiteren Angebot kalter und auch warmer Speisen.

Unser Mensateam unter Leitung von Frau Andrea Fiedler bietet täglich von 8.00 – 15.00 Uhr selbst zubereitete kalte und warme Speisen an. Frau Fiedler und ihre Mitarbeiterin Frau Tessarek freuen sich dabei auch immer über ehrenamtliche Helfer aus der Elternschaft.

Jeden Morgen werden frische Brötchen belegt und das Mensateam achtet auf eine ausgewogene Ernährung. Frisches Obst steht immer bereit und das Angebot an Süßigkeiten und zuckerhaltigen Getränken wird bewusst klein gehalten. Die Mittagsauswahl besteht immer zwischen einem vegetarischen und einem Fleischgericht, wobei immer besonderer Wert auf ein Angebot an Gemüse gelegt wird.

Ein Mittagsgericht in unserer Mensa kostet zwischen 1,50 und 3,00 Euro. Die Bestellung erfolgt online über das Bestellsystem NetLunch, das über den Link auf unserer Homepage erreichbar ist.

Neben der Versorgung mit Essen bieten unsere Mensa den Schülerinnen und Schülern in ihrer Mittagspause und in Freistunden der Oberstufe auch als Aufenthaltsraum eine freundliche Atmosphäre.