Mint

Hier kann ein allgemeiner, einleitender Text stehen von etwa dieser Länge. Sofern die Länge nicht ausreicht, kann ich auch ein "Weiterlesen" einfügen. Die Abkürzung MINT steht für die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Seit vielen Jahren arbeitet das Ruhrtal-Gymnasium auf diesen Gebieten besonders aktiv und bemüht sich mit großem Einsatz um die Förderung des naturwissenschaftlichen Nachwuchses. Unser Engagement führte im Jahr 2005 auch dazu, dass das RTG als mathematisch-naturwissenschaftliches Excellence-Center des Vereins MINT-EC zertifiziert wurde: MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Es wurde im Jahr 2000 von den Arbeitgebern mit dem Ziel gegründet, mehr Nachwuchs für die "MINT-Fächer" zu begeistern und arbeitet eng mit deren regionalen Bildungsinitiativen zusammen. Das Ruhrtal-Gymnasium profitiert durch diese Mitgliedschaft von einem breiten Veranstaltungs- und Förderangebot für seine Schülerinnen und Schüler durch herausfordernde Schülerwettbewerbe, Veranstaltungen mit Unternehmen und Schülercamps. Für Lehrkräfte und Schulleitungen werden Fortbildungen und fachlicher Austausch organisiert. Neben ideeller und materieller Hilfe bietet der Verein nicht zuletzt die Einbindung in ein Netzwerk exzellenter mathematisch-naturwissenschaftlicher Schulen aus ganz Deutschland. Informationen über die Ziele, Leitideen und Partner des Vereins MINT-EC finden Sie auf der Homepage des Vereins unterwww.mint-ec.de Das Netzwerk mit derzeit 247 zertifizierten Schulen mit rund 270.000 Schülerinnen und Schülern sowie 21.000 Lehrkräften steht seit 2009 unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz der Länder (KMK). Um die Auszeichnung MINT-EC-Schule tragen zu dürfen, musste das RTG zuerst ein anspruchsvolles Auswahlverfahren bestehen und sich seither alle drei Jahre wieder zertifizieren lassen, wodurch eine Nachhaltigkeit des Bildungsangebots gewährleistet wird. Unser übergeordnetes Ziel war von Beginn an, im Rahmen einer Breitenförderung möglichst viele Schülerinnen und Schüler aller Alters- und Niveaustufen durch unterrichtliche und außerunterrichtliche Aktivitäten für die Fächer des MINT- Bereiches zu begeistern. An der zunehmenden Resonanz und der veränderten Wahrnehmung unserer Schule in der Schwerter Öffentlichkeit konnten wir den Erfolg unserer MINT-Maßnahmen ablesen, was uns dazu ermutigte, eine MINT-Klasse mit besonderem Profil einzurichten. Das Ruhrtal-Gymnasium Schwerte ist stolz darauf, als einer der Preisträger des „Siemens Awards 2008“ ausgezeichnet worden zu sein. Damit wurden das Engagement unserer naturwissenschaftlichen Fachgruppen und das überzeugende Gesamtkonzept des pädagogischen und methodischen Arbeitens im MINT-Bereich belohnt.

MINT in Klasse 5

RTG

Wie die Regelklassen nehmen auch die MINT-Schülerinnen und Schüler in kleinen Gruppen für zwei Stunden pro Woche an einem projektartig organisierten Unterricht mit ausgewählten... Themen, wie z.B. „Computer“, „Alarmanlagen“, „Feuer“, „Mikroskopier-Führerschein“ und „Säfte“ teil. Nach acht Wochen werden die Projekte gewechselt. In einer weiteren wöchentlichen Profilstunde beschäftigt sich die MINT-Klasse unter der Überschrift „Modellbau“ mit Themen der Bionik. Unsere MINT-Schülerinnen und Schüler nehmen an zwei Wettbewerben teil, die für sie zugleich Herausforderung und Training bedeuten.

MINT in Klasse 6

RTG

Die MINT-Klasse der Jahrgangsstufe 6 erhält eine Profilstunde zum Thema „Wetter – Jahreszeiten“ mit dem Ziel, eine Wetterstation aufzubauen und zu betreiben. Ein weiterer... Schwerpunkt liegt auf der Datenerfassung und ihrer anschaulichen Darstellung, z.B. mit Excel oder PowerPoint. Während einer Projektwoche speziell für die MINT-Klasse beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen mit einem interessanten naturwissenschaftlichen Thema aus dem Blickwinkel verschiedener Fächer. Das diesjährige Thema lautet: „Gut gekleidet und sicher gerüstet - Körperhüllen im Spiegel der Naturwissenschaften“. Die Beiträge der einzelnen Fachschaften sind dabei: Vom Kettenhemd zum Blitzableiter (Physik); Virtuelles Modestudio (Informatik); Färben mit Naturfarbstoffen (Chemie); Von Spinnfäden, Vogelkleidern und Panzerechsen (Biologie). Um das Arbeiten mit dem Computer zu optimieren, nehmen die Schülerinnen und Schüler an einem 10-stündigen Tastaturschreibkurs teil.

MINT in Klasse 7

RTG

Diese Jahrgangsstufe erhält in der MINT-Klasse eine Profilstunde zum Thema „Computer und Robotik“. Die Schülerinnen und Schüler lernen die Bestandteile eines Computers kennen und... bauen Komponenten ein und aus, sie konstruieren und programmieren Lego-Mindstorms-Roboter und löten ihren eigenen Miniroboter. Die MINT-Klasse hat ab dieser Jahrgangsstufe die Möglichkeit zusätzlich als Laptopklasse weiter zu arbeiten.

MINT in Klasse 8

RTG

In der Jahrgangsstufe 8 erhält die MINT-Klasse eine Profilstunde unter der Über-schrift „Chemie mal anders“. Schwerpunkte waren bisher: Regenerative Energien, nachwachsende...Rohstoffe, Ökologie, Arbeit und Umwelt. Diese Projekte setzen einen Schwerpunkt darauf, die Schülerinnen und Schüler dafür zu sensibilisieren, dass ein schonender Umgang mit der Natur zur nachhaltigen Sicherung unserer Lebensgrundlagen lebensnotwendig ist. Im neu einsetzenden Wahlpflichtbereich können neben sprachlichen Angeboten die Fächerkombinationen Physik/Informatik, Biologie/Chemie, Wirtschaft/Mathematik oder die Junior-Ingenieur-Akademie gewählt werden.

MINT in Klasse 9

RTG

In dieser Jahrgangsstufe gibt es keine spezielle Profilstunde. Geplant sind aber Aktivitäten zur angewandten Mathematik, z.B. in Architektur und Kunst. Außerdem wird ein MINT-Camp angeboten,... in dem Schülerinnen und Schüler mit naturwis-senschaftlichem Interesse aus ganz NRW zusammenkommen, um gemeinsam eine schöne Zeit zu verbringen - mit Experimentieren, Arbeiten, Fachsimpeln und einem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm.

MINT in der Oberstufe

RTG

Unsere Bemühungen zur Stärkung der MINT-Fächer führen dazu, dass seit vielen Jahren regelmäßig Leistungskurse in Mathematik, Biologie und Physik, zeitweise auch in Chemie, erteilt werden können...In allen unseren MINT-Fächern gibt es zudem Grundkurse. Ab dem neuen Schuljahr 2016/17 werden in der Qualifikationsphase auch naturwissenschaftliche Projektkurse angeboten. In Ergänzung unseres MINT-Angebots wurde darüber hinaus eine außerunterrichtliche Vortagsreihe mit interessanten Gastrednern ins Leben gerufen. Eine intensive Zusammenarbeit mit den Universitäten und Fachhochschulen in unserer Nähe ist uns wichtig. So besteht die Möglichkeit, naturwissenschaftliche Projekte in dortigen Laboren durchzuführen, oder bereits in der Schulzeit Vorlesungen zu belegen und erste Scheine zu erwerben. Schülerinnen und Schüler, die sich in ihrer RTG-Zeit naturwissenschaftlich aktiv gezeigt haben, können das anerkannte MINT-Zertifikat in drei Niveaustufen erwerben.

Pink MINT

RTG

In dieser Jahrgangsstufe gibt es keine spezielle Profilstunde. Geplant sind aber Aktivitäten zur angewandten Mathematik, z.B. in Architektur und Kunst. Außerdem wird ein MINT-Camp angeboten,... in dem Schülerinnen und Schüler mit naturwis-senschaftlichem Interesse aus ganz NRW zusammenkommen, um gemeinsam eine schöne Zeit zu verbringen - mit Experimentieren, Arbeiten, Fachsimpeln und einem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm.

Pink MINT

RTG

In dieser Jahrgangsstufe gibt es keine spezielle Profilstunde. Geplant sind aber Aktivitäten zur angewandten Mathematik, z.B. in Architektur und Kunst. Außerdem wird ein MINT-Camp angeboten,... in dem Schülerinnen und Schüler mit naturwis-senschaftlichem Interesse aus ganz NRW zusammenkommen, um gemeinsam eine schöne Zeit zu verbringen - mit Experimentieren, Arbeiten, Fachsimpeln und einem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm.