Tag des Engagements

Der Tag des Engagements besteht z. Zt aus den drei Säulen "Talentetag", Präsentation des Betriebspraktikums und der Information über Auslandsaufenthalte unserer Schüler.

Im Rahmen der Begabungsförderung am Ruhrtal-Gymnasium wird der "Talentetag" mit den Klassen der Jahrgangsstufe 6 durchgeführt. An diesem Tag haben die Schüler die Möglichkeit, der Schulgemeinschaft zu zeigen bzw. vorzutragen, womit sie sich außerhalb der Schule in ihrer Freizeit beschäftigen.

Die vielfältigen Erfahrungen der Schüler während des Betriebspraktikums in der Jahrgangsstufe 10 werden durch zahlreiche Präsentationen und in persönlichen Gesprächen Schülerinnen und Schülern vor allem der Jahrgangsstufe 9 mitgeteilt. So kann die Wahl des zukünftigen Praktikumsplatzes effektiver und zielgerichteter erfolgen.

Die Schüler unterschiedlichen Alters, die über Monate hinaus Erfahrungen im Ausland sammeln konnten, informieren über diese und geben Tipps hinsichtlich der Austauschmöglichkeiten.

Hospizlauf 2016

An alle Schülerinnen und Schüler, Eltern, Mitarbeiter und Kolleginnen und Kollegen des RTG!

Seit einigen Jahren beteiligt sich das RTG am Schwerter Hospizlauf, der jedes Jahr am 3. Sonntag im September durch die Schwerter Innenstadt führt. Eine große Gruppe von SchülerInnen aus der 5. und 6. Klasse, oft gemeinsam mit ihren Eltern oder auch kleineren Geschwistern und/ oder Haustieren, außerdem ältere Schüler und Kollegen, die wissen wollen, wieviel Kilometer sie ihren Füßen abverlangen können, laufen Runde um Runde und unterstützen damit die Arbeit des Schwerter Hospizes. Hier einige Informationen:

  • Termin: Sonntag, 18. September 2016
  • Treffpunkt: Sonntag, 18. September, 10:45 Uhr auf dem Schulhof des RTG
  • Teilnehmergebühr: 1€ (egal wie viele Runden gelaufen werden!). Wir finanzieren unsere Läuferinnen und Läufer über Spenden unserer Kooperationspartner (Volksbank, Marienkrankenhaus, Autohaus Nolte), der Eltern und KollegInnen.
  • Anmeldung bei Frau Höher, ab sofort über Email bis zum 1. September 2016: sabine.hoeher@rtg.schwerte.de unter Angabe des Namens, der Klasse und der gewünschten Rundenzahl (eine Runde ist ca. 800 m lang).
  • Kleidung: schwarze oder weiße T-shirts (die Logos unserer Sponsoren werden noch angesteckt) oder Volksbank - T-Shirts (werden in der Schule verteilt).
  • Wer nicht laufen möchte, kann auch Geld oder Obst spenden. Geldspenden werden auf das Konto des Fördervereins überwiesen mit dem Stichwort: Hospizlauf 2016 RTG

          Kontodaten Förderverein Ruhrtal-Gymnasium: IBAN:
          DE90441524900000012302 BIC: WELADED1SWT

  • Urkunden: Werden nach dem Laufen am RTG- Pavillon ausgegeben.
  • Organisation vor Ort: RTG´ler am RTG- Pavillon
  • Mehr Informationen über das Schwerter Hospiz und den Hospizlauf unter:

www.schwerter-hospizlauf.de

Sabine Höher
verantwortlich für die Organisation am RTG

pdf_Datei